Fischen

Drucken

Fischen

Angler am Faaker See by irmberg on flickrNicht vergessen! Angeln ist nur mit Fischerkarte erlaubt.

Ausgabestelle: U.a. Tourismusinformation Faak am See

Fischarten: Karpfen, Seeforelle, Seesaibling, Schleie, Hecht, Zander, Waller, Reinanke.
Tiefe: 29,5 m

Fischerkarten Preise 2020

Tageskarte ca. EUR 30,-
Wochenkarte ca. EUR 100,- bis EUR 120,-

Saisonkartenzum  EUR €365,- werden nur direkt in der Gutsverwaltung Landskron (Öffnungszeiten: Mo. -Do.8:00  bis 12:00 Uhr), bei Herrn Karl Gailer (Fischereiverein Forelle) Mobil: +43666 7091875 (Termin nach  Vereinbarung) oder gegen Vorauskasse inklusive  Bearbeitungsgebühre nvon €10,00 per Post von der Gutsverwaltung Landskron ( Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) versendet.

Zu den einzelnen Preisen kommt jeweils die gesetzlich vorgeschriebene Steuerkarte (EUR 6,- bis 14,-) dazu.

  • Alle angeführten Preise verstehen sich inkl. USt.
  • Unmündige Minderjährige / Kinder(von 0 bis 14Jahre) dürfen kostenlos fischen aber nur unter Aufsicht eines Erwachsenen, der Inhaber einer gültigen Fischerkarte (+ Steuerkarte) ist.
  • Tageskarten sind nur mit Angabe der Uhrzeit 24 Stunden gültig.

 

 

 

 

Hier gehts zum Bootsvermietung.

Fisch Mindestmaß Schonzeit
Hecht 55 cm  1.1 - 30.4
Karpfen 30 cm keine
Reinanke 30 cm 1.11 - 28.2
Schleie 30 cm  1.6 - 30.6
Seeforelle 50 cm 1.10 - 28.2
Seesaibling 30 cm 1.10 - 28.2
Wels/Waller 70 cm 15.5 - 15.7
Zander 45 cm  1.1 - 31.5

Ausführliche Information über Tiefe, Nutzung, Einzugsgebiet etc.finden Sie beim Kärntner Institut für Seenforschung.